Buchführung

Die Geschäftsvorfälle, d. h. Umsätze und Kosten, im Unternehmen müssen vollständig aufgezeichnet werden. In Ihrer Buchführung halten Sie alle Einnahmen und Ausgaben fest. Eine ordentliche Buchführung informiert über die Ertragslage und die finanzielle Situation eines Unternehmens. Sie sollten sich unbedingt ausführlicher informieren. Die Kammern bieten hierzu umfangreiche Schulungen an.

Bitte ermitteln Sie Ihre Kammerzugehörigkeit (über die Ansprechpartner-Suche auf der rechten Seite), damit wir Ihnen weiterführende Informationen als Link anbieten können.

zurück