Gaststättenunterrichtung

Eine der Voraussetzungen zur Erteilung einer Gaststättenerlaubnis ist die Bescheinigung einer IHK, dass Sie über die Grundzüge der für den in Aussicht genommenen Betrieb notwendigen lebensmittelrechtlichen Kenntnisse unterrichtet worden sind und mit ihnen als vertraut gelten können (gem. § 4 Gaststättengesetz).

Bitte ermitteln Sie Ihre Kammerzugehörigkeit (über die Ansprechpartner-Suche auf der rechten Seite), damit wir Ihnen weiterführende Informationen als Link anbieten können.

zurück