Gewerbemeldung

Jeder, der gewerblich selbstständig ist, muss sein Gewerbe bei der Stadt/Gemeinde des Unternehmenssitzes durch die "Gewerbeanmeldung" anzeigen. Bei Veränderungen ist eine Gewerbeummeldung erforderlich; bei Schließung eine Gewerbeabmeldung. Wenden Sie sich gerne an Ihre IHK bzw. Handwerkskammer, wenn Sie dazu Fragen haben.

Bitte ermitteln Sie Ihre Kammerzugehörigkeit (über die Ansprechpartner-Suche auf der rechten Seite), damit wir Ihnen weiterführende Informationen als Link anbieten können.

zurück