Hessen Kapital

Hessen Kapital ist ein Finanzierungsangebot des Landes Hessen zur Stärkung der Eigenkapitalbasis durch die Bereitstellung von eigenkapitalähnlichen Mitteln, vorrangig stillen Beteiligungen oder offenen Kapitalbeteiligungen. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen in Hessen mit weniger als 499 Beschäftigten, weniger als 50 Mio. Euro Umsatz oder 43 Mio. Euro Bilanzsumme. Beratung zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten erhalten Sie in den IHK und Handwerkskammer StarterCentern.

Bitte ermitteln Sie Ihre Kammerzugehörigkeit (über die Ansprechpartner-Suche auf der rechten Seite), damit wir Ihnen weiterführende Informationen als Link anbieten können.

zurück